IAutomobilista 2 & Featured & News & Simulationen

AMS2-Support ab sofort auf simracing.gp

Keine Kommentare

Als Plattform für Assetto Corsa, Assetto Corsa Competizione und RaceRoom hat sich simracing.gp längst integriert – nun können sich auch Fans von Automobilista 2 über ihre Lieblings-Sim auf SGP freuen: Ab sofort ist AMS2 dort ebenfalls verfügbar!

Lange mussten sich AMS2-Fans mit dem „Coming Soon“-Banner abfinden, das neben dem Logo der Sim gestanden hatte, doch ihre Geduld wird nun belohnt: Mit der Unterstützung des Titels von Entwickler Reiza Studios ist es ab sofort möglich, Meisterschaften, Einzelevents oder Serien von Rennen auf der Plattform zu organisieren.

Copyright Reiza Studios

Dank des umfang- und abwechslungsreichen Contents in Automobilista 2 eröffnet dies enorm spannende Möglichkeiten – ohne auf Mods angewiesen zu sein. Eine Meisterschaft mit IndyCars von 1995 und 100 Prozent Renndistanz? Kein Problem! Organisierte Rennen mit Reizas Interpretation eines aktuellen Formel-1-Fahrzeugs, dem Formula Ultimate Gen2? Das lässt sich schnell einrichten. Egal ob Retro-F1, Gruppe C, brasilianische Stock Cars oder viele andere – Community-Besitzer haben nun jede Menge Optionen.

Um den Release gebührend zu feiern, veranstaltet simracing.gp am 1. Juni ein Launch-Event mit einem einstündigen Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife. Dabei werden innerhalb der 60 Minuten komplette 24 Stunden simuliert, während sich Fahrzeuge der Klassen GT3, GT4 und GT5 in der legendären Grünen Hölle duellieren. Hier könnt ihr euch als interessiert anmelden, eine Auswahl der registrierten SimRacer wird dann zum Event eingeladen.