IFeatured & iRacing & News & Simulationen & Teams

Das DNLS-Siegerteam wechselt zu cowana Gaming

Keine Kommentare

cowana Gaming, eines der bekanntesten Esport Teams in Deutschland erweitert sein Engagement um Bereich SimRacing! Mit seinen erfolgreichen Esport Teams geht cowana Gaming in verschiedenen Esport Ligen und Turnieren in kompetitiven Spielen wie Rainbow Six Siege, Counter Strike und Valorant an den Start. Doch das ändert sich jetzt.

Das junge Team in Assetto Corsa Competizione von cowana Gaming mit den Fahrern Florian Bauer, Tim Rölleke und Lorenz Hörzing bildete bislang die Basis in dem neuen Bereich SimRacing. Um eine optimale Ausrichtung des gesamten Teams zu erreichen und erfolgreich für die Zukunft aufgestellt zu sein, benötigte cowana Gaming aber weiteres Know-How sowie Erfahrung in anderen Rennsimulationen.

Auf der Suche nach weiteren Talenten, die sich bereits durch die Teilnahme an hochrangigen Meisterschaften sowie durch Erfolge bewiesen haben und in der nationalen und internationalen Szene bekannt sind, ist cowana Gaming fündig geworden: Nach Wochen der Verhandlungen, intensiver Gespräche, des ersten Bootcamps sowie Media Days, fügt sich das Puzzle des cowana Gaming Simracing Teams nun erfolgreich zusammen. Mit Benedikt Hitz, Florian Denzler und Lucas Müller gelang es der Fürther Esport-Organisation den amtierenden Meister der digitalen Nordschleifen Langstrecken Serie zu verpflichten. Das Trio blickt auf eine erfolgreiche Vergangenheit zurück, inklusive Siegen, zahlreichen Podestplätzen und Top 5-Platzierungen in der der GT World Challenge Europe sowie America, Formula E Race at Home Challenge, DTM Esports, Venym F3 Cup, dem Next Level Racing Summer Cup und der IVRA Clubsport Series. Ein erstes positives Feedback zum neuen SimRacing Team von Projektleiter und Head of SimRacing Danny Giusa: „Ich freue mich riesig, dass wir in dieser kurzen Zeit solch ein schlagkräftiges Team formen konnten. Natürlich braucht Erfolg immer seine Zeit, aber die Synergien im Team waren schon beim Bootcamp spürbar.“

Die Fahrer sind motiviert und freuen sich, gemeinsam unter der neuen Flagge von cowana Gaming an den Start zu gehen! Für die laufende Saison sind Einsätze bei den iRacing Special Events, der Apex Online Racing League, der IVRA, 24h Series und natürlich der digitalen Nordschleifen Langstrecken Serie geplant.

Folgt cowana Gaming (SimRacing) auf Social-Media um nichts mehr zu verpassen. Ihr findet das Team auf Facebook, Instagram, Twitter und Twitch!