INews & Simulationen

NFS Unbound: Neuer Trailer zeigt Risk/Reward-Mechanik

Keine Kommentare

Der Hype um Need for Speed Unbound steigt weiter: EA hat einen weiteren Trailer gezeigt, der dieses Mal etwas längere Gameplay-Szenen sowie ein Wett-System gegen Rivalen vorstellt. Die Schlagworte: Risk and Reward, Risiko und Belohnung – der Spieler entscheidet, wann er alles auf eine Karte setzt.

NFS Unbound wird in einer Stadt names Lakeshore spielen, und die Reihe bleibt dabei ihren Straßen-Renn-Wurzeln treu. Das bedeutet, dass Verfolgungsjagden mit der Polizei als Element ins Spiel kommen, außerdem wird auch ein Wett-System, mit dem die Spieler gegen Rivalen um Geld fahren, an Bord sein.

Natürlich würde das nicht viel bedeuten, wenn man nicht auf ein Ziel hinarbeiten würde: Das ultimative Event, in dem das Spiel seinen Höhepunkt zu finden werden scheint, heißt The Grand. Um dieses Rennen zu erreichen, werden wöchentliche Qualifier stattfinden, und um an diesen teilzunehmen, braucht es Geld – und die Risiken, die dies mit sich bringt.

Wie genau die Risk/Reward-Mechanik funktionieren wird, ist noch nicht ganz klar, aber eine mögliche Art ist, dass mehr Risiko mehr Geld bedeutet, man also schneller in den Qualifier kommt. Die Nachteile der Risiken wurden derweil noch nicht erklärt, aber Spieler werden sehr wahrscheinlich auch etwas zu verlieren haben, wenn sie alles auf eine Karte setzen.

Wie sehr freut ihr euch auf das neue NFS? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!