INews & rFactor 2 & Simulationen & Simulationen

Studio 397 bestätigt Brands Hatch für rFactor 2

Keine Kommentare

Einen britischer Strecken-Klassiker hatte Studio 397 bereits angekündigt, ein weiterer folgte nun sofort: Neben Donington Park wird im kommenden Content Drop auch Brands Hatch für rFactor2 erscheinen. Beide Pisten werden im Mai verfügbar sein – und es wird wohl nicht bei diesen beiden Strecken bleiben.

Zwischen 1964 und 1986 war die Formel 1 14-mal auf der Traditionsstrecke in Kent zu Gast, zweimal davon für den Großen Preis von Europa. Auch die Sportwagen-Weltmeisterschaft und sogar die Champ-Car-Serie sind dort bereits gefahren – kaum eine Serie auf zwei und vier Rädern hat Brands Hatch in ihrem Kalender noch nicht abgehakt.

Wie im Falle von Donington existiert bereits eine von der Community erstellte Version im Steam-Workshop, die durch die neue, per Laserscan höchst akkurate Version ersetzt wird. Sowohl das komplette Layout als auch die kürzere Indy-Version werden Teil des Content Drops sein.

Weitere Content-Ankündigungen werden laut Studio 397 noch folgen, ehe der Release im Mai folgt. Noch diese Woche soll es eine weitere Content-Ankündigung geben – ein heißer Kandidat, der perfekt zu den bisherigen Announcements passen würde: Oulton Park.